COMSOL Video Gallery

Mikroelektromechanische Systeme (MEMS) werden immer komplexer, je mehr die MEMS-Fertigungstechnik reift. Folglich war Software, die speziell für MEMS-Simulation und -Modellierung entwickelt ist, noch nie so wichtig.

In diesem Video erfahren Sie, welche Tools das MEMS Module, einem Add-on zu COMSOL Multiphysics, bietet, die die Simulation von MEMS-Bauteilen einfach macht. Das MEMS Module ist für die Simulation mehrerer miteinander interagierender physikalischen Effekte gemacht und ermöglicht die Modellierung komplexer MEMS-Bauteile mit hoher Genauigkeit. Physikalische Effekte wie Elektromechanik, Piezoelektrizität, Piezoresistivität, Wärme-Struktur- und Fluid-Struktur-Wechselwirkungen können mit der Software modelliert werden. Konstrukteure können sehr einfach Modelle der gängigen Bauteile wie Aktuatoren, Sensoren, Oszillatoren, Filter, Ultraschallwandler, BioMEMS und vieles mehr erzeugen.

Testen Sie die Software: Holen Sie sich eine kostenlose zweiwöchige Testversion, indem Sie sich für einen Workshop in Ihrer Nähe anmelden.

Was ist COMSOL Multiphysics?
Duration: 01:31  

Browse all videos