COMSOL Day: KIT (Online)

7. Juli 2020 08:45 - 16:15 CEST

Zurück zum Eventkalender

Der KIT COMSOL User Day bietet Ihnen die Gelegenheit sich in der COMSOL-Community auszutauschen, Neues zu lernen und bestehendes Wissen zu vertiefen.

Registrieren Sie sich noch heute für Ihre kostenfreie Teilnahme!

Diese Veranstaltung richtet sich ausschließlich an Mitarbeiter und Studierende des KIT. Anmeldungen von Personen, die nicht dem KIT angehören, können nicht berücksichtigt werden.

Zeitplan

08:45 Uhr
Registration
09:00 Uhr
Begrüßung
09:15 Uhr

Lernen Sie den grundlegenden Arbeitsablauf von COMSOL Multiphysics®. Diese einleitende Demonstration zeigt Ihnen alle wichtigen Schritte der Modellierung, einschließlich der Erstellung der Geometrie, der Einrichtung der Physik, der Vernetzung, der Lösung und der Nachbearbeitung.

09:45 Uhr

Lernen Sie 10 Techniken kennen, die die Effizienz Ihres Multiphysik-Modellierungsprozesses in COMSOL Multiphysics® steigern, von der Erstellung der Geometrie bis zur Visualisierung der Ergebnisse. Zu den Themen gehören die Definition der Physik, die Vernetzung, das Lösen sowie der Import und Export von Daten und Berichten.

10:45 Uhr
Kaffeepause
11:00 Uhr
Neuheiten in der neuesten Version der COMSOL® Software
11:45 Uhr

Lernen Sie, wie Sie die in der COMSOL Multiphysics® Software bereitgestellten Werkzeuge zum Importieren Ihrer CAD-Geometrie und zur Vorbereitung auf ein effizientes Netz verwenden können. Wir führen Sie in grundlegende Vernetzungskonzepte ein, wie z.B. die Netzvisualisierung oder die Feineinstellung der Vernetzungsparameter, sowie in fortgeschrittene Themen wie z.B. Swept- und Mapped-Netze. Sie lernen außerdem, wie virtuelle Operationen genutzt werden können, um ein besseres Netz für Ihre Simulation zu erstellen.

12:30 Uhr
Mittagspause
13:15 Uhr

Lernen Sie die grundlegenden numerischen Techniken und zugrunde liegenden Algorithmen im Zusammenhang mit linearen und nichtlinearen Multiphysik-Simulationen kennen. Wir werden den Unterschied zwischen iterativen und direkten Lösern sowie die verschiedenen Studientypen, einschließlich der stationären, transienten und Frequenzbereichsanalyse, behandeln.

14:00 Uhr

Verschaffen Sie sich einen ersten Überblick über den Application Builder, ein in die COMSOL Multiphysics® Software integriertes Werkzeug zur Erstellung von Simulations-Apps.

14:45 Uhr
Kaffeepause
15:00 Uhr
Diskutieren Sie Ihre Anwendung mit uns
16:00 Uhr
Abschließende Worte

COMSOL Referenten

Melanie Pfaffe
COMSOL
Melanie Pfaffe ist Account Manager bei der Comsol Multiphysics GmbH. Sie ist Diplom-Chemikerin und hat ihre Promotion 2011 an der Humboldt-Universität zu Berlin abgeschlossen.
Andreas Bick
COMSOL
Andreas Bick arbeitet als Applications Engineer bei der Comsol Multiphysics GmbH. Seine Promotion führte er an der Universität Hamburg durch, wo er sich mit ultrakalten Quantengasen in nicht-kubischen optischen Gittern, hybriden Quantensystem, optischen Resonatoren und mikromechanischen Oszillatoren beschäftigte.
Christoph Gordalla
COMSOL
Christoph Gordalla arbeitet als Applications Engineer bei der Comsol Multiphysics GmbH. Vorher studierte er Physik an der RWTH Aachen. Seine Masterarbeit schrieb er im Bereich der Medizintechnik und befasste sich mit numerischen Simulationen von Eisenoxid-Nanopartikel in kapillaren Gefäßsystemen unter dem Einfluss externer Magnetfelder.

An COMSOL Day: KIT (Online) teilnehmen

Diese Veranstaltung ist beendet. Besuchen Sie den Veranstaltungskalender, um die kommenden Veranstaltungen zu sehen.

COMSOL Day Details

Ortsangabe

Diese Veranstaltung findet online statt.