12.04.2018 80336 München09:00 - 16:00

View All COMSOL Day Locations

Wir laden Sie herzlich zum COMSOL Day München ein, um sich einen Tag lang mit Multiphysik-Modellierungstraining, spannenden Praxis-Vorträgen und Demo-Stationen weiterzubilden sowie am Gedankenaustausch mit anderen Simulationsspezialisten der COMSOL-Community teilzunehmen.

Den Ablauf des Events finden Sie im Zeitplan. Melden Sie sich noch heute kostenfrei an. Details über Präsentationsinhalte folgen in Kürze.

Schedule

08:00
Registration
09:00
Begrüßung
09:15

Diese einführende Demonstration zeigt Ihnen den grundlegenden Arbeitsablauf der COMSOL Multiphysics® Modellierungsumgebung. Wir werden alle wichtigen Modellierungsschritte abdecken, einschließlich der Erstellung der Geometrie, der Einrichtung der Physik, der Vernetzung, des Lösens und der Nachbearbeitung.

10:00
Kaffeepause, Support-Ecke geöffnet
10:30
Vorträge
11:15

Der Application Builder ist in jeder COMSOL Multiphysics® Lizenz enthalten. Sie erhalten einen Überblick wie Sie Ihre Modelle in COMSOL Apps umwandeln und in Ihrem Unternehmen oder Institut verfügbar machen können.

12:00
Mittagspause
13:00
Parallele Minikurse
Minikurs Elektromagnetik

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die elektromagnetischen Modellierungswerkzeuge von COMSOL Multiphysics® mit den Schwerpunkten AC/DC Module, RF Module, Wave Optics Module und Ray Optics Module.

Minikurs CFD und Wärmetransport

Sie erhalten einen Überblick über die Möglichkeiten der Verwendung des CFD Module und des Heat Transfer Module innerhalb der COMSOL® Softwareumgebung.

13:45
Parallele Minikurse
Minikurs Batterien und Brennstoffzellen

Lernen Sie, elektrochemische Zellen zu modellieren, einschließlich Ladungstransport und Elektrodenreaktionen, und erhalten Sie eine Einführung in die entsprechenden Kopplungen für Massentransport, Wärmetransport und Flüssigkeitsströmung.

Minikurs Akustik und MEMS

Erhalten Sie eine Einführung in die Akustiksimulation in COMSOL Multiphysics® mit einem Schwerpunkt auf den Bereich der mikromechanischen Systeme (MEMS).

14:30
Kaffeepause, Support-Ecke geöffnet
15:00
Parallele Minikurse
Minikurs Postprocessing

In diesem Minikurs werden die Werkzeuge für die Präsentation von Ergebnissen wie Spiegeln, Drehen symmetrischer Daten, Schnittebenen, Schnittlinien, Exportieren von Daten, Verbinden oder Vergleichen mehrerer Datensätze sowie Animationen besprochen und erklärt.

Minikurs Solver Tuning

Verständnis und Kontrolle über den Lösungsprozess helfen Ihnen, Ihre COMSOL Modelle noch weiter zu optimieren. Erfahren Sie, wie Sie die Lösereinstellungen für Ihre Modelle anpassen und Ihre Hardware optimal ausnutzen können.

15:45
Verabschiedung
16:00
Diskussionen, Support-Ecke

COMSOL Day Details

Location

Maritim Hotel München
Goethestraße 7
80336 München
Directions

Kostenpflichtige Parkplätze befinden sich in der näheren Umgebung. (Tiefgarage München Hauptbahnhof Süd Senefelderstraße/Goethestraße 80336 München)

COMSOL Speakers

Thomas Englisch
Comsol Multiphysics GmbH
Thomas Englisch ist technischer Vertriebsingenieur bei der Comsol Multiphysics GmbH. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fachhochschule Bielefeld beschäftigte er sich mit numerischer Simulation in Forschung und Lehre. Während seines Physikstudiums spezialisierte er sich auf computerorientierte theoretische Physik.
Marija Lasić
Comsol Multiphysics GmbH
Marija Lasić ist seit 2015 bei der Comsol Multiphysics GmbH als Sales Representative tätig. An der Universität Mostar in Bosnien und Herzegowina hat sie Management studiert.
Thorsten Koch
Comsol Multiphysics GmbH
Thorsten Koch ist stellvertretender Geschäftsführer der Comsol Multiphysics GmbH. Dort arbeitete er als Applikationsingenieur und in der Entwicklung. Er hat einen Abschluss in Physik und angewandter Mathematik und promovierte an der Universität Erlangen-Nürnberg über 3D-Kontraktilitätsmessungen an lebenden Zellen.
Niels Clausen
Comsol Multiphysics GmbH
Niels Clausen arbeitet seit 2016 als Support Engineer bei der Comsol Multiphysics GmbH. Er studierte Physik an der Universität Göttingen und beschäftigte sich in seiner Promotion mit der Gezeitenreibung in Sternen und Planeten.
Markus Birkenmeier
Comsol Multiphysics GmbH
Markus Birkenmeier arbeitet seit 2016 als Support Engineer bei der Comsol Multiphysics GmbH. Seine Promotion über die Modellierung biochemischer Reaktionsnetzwerke schloss er am Karlsruher Institut für Technologie ab.
Lars Drögemüller
Comsol Multiphysics GmbH
Lars Drögemüller ist seit 2016 als Support Engineer bei der Comsol Multiphysics GmbH tätig. Er erwarb seinen MSc in experimenteller Festkörperphysik an der Universität Göttingen, wo er die Interaktion von Elektronen und optischen Nahfeldern mittels eines ultraschnellen, niedrigenergetischen Elektronenbeugungsversuchs untersuchte.

Registrieren für COMSOL Day München

COMSOL Access Nutzer? Log-in für eine schnellere Registrierung!

Comsol Multiphysics GmbH verpflichtet sich, die Privatsphäre seiner Kunden und Besucher seiner Websites zu schützen. Details zu unseren Datenschutzbestimmungen finden Sie hier hier.