Systemvoraussetzungen - COMSOL Anwendungen ausführen

COMSOL Anwendungen können durch eine Verbindung von einem Webbrowser oder dem COMSOL Client für Windows® zum COMSOL Server™ ausgeführt werden. Der COMSOL Client für Windows® erlaubt es dem Benutzer Anwendungen auszuführen, die ein LiveLink™ Produkt für CAD benötigen. Das Ausführen von Anwendungen im Webbrowser benötigt keine Installation und keine Webbrowser-Plug-ins werden benötigt. Das Ausführen einer Anwendung im Webbrowser unterstützt interaktive Grafiken in 3D durch die WebGL™-Technologie.

COMSOL Client für Windows®

Laufende COMSOL Anwendungen mit dem COMSOL Client für das Windows® Betriebssystem nutzen Microsoft® Windows® Komponenten. Dies gibt Simulationsapps ein look-and-feel ähnlich zu Apps, die in der COMSOL Desktop Umgebung laufen. Darüber hinaus können viele der LiveLink-Produkte für CAD-Software mit dem COMSOL Client genutzt werden.

Unterstützte Betriebssystemversion
64-Bit Betriebssysteme
  • Windows® 10
  • Windows® 8.1
  • Windows® 8
  • Windows® 7
  • Windows Server® 2012 R2
  • Windows Server® 2012
  • Windows Server® 2008 R2
  • Windows Server® 2008
  • Windows HPC Server 2008 R2
  • Windows HPC Server 2008
  • Windows Vista®

COMSOL Client erfordert auch, dass Internet Explorer auf Version 11 oder höher aktualisiert ist.

Web Browsers

Neuste Versionen der beliebtesten Webbrowser unterstützen den WebGL™-Standard für 3D-Grafiken. Die folgenden Browser-Versionen werden für die Ausführung von COMSOL Anwendungen im Webbrowser benötigt.

Betriebssystem Browser Erforderliche Version
Windows/Linux/Mac Chrome 31 or later
Windows Internet Explorer 11 or later
Windows Microsoft Edge 21 or later
Windows/Linux/Mac Firefox 35 or later
Mac Safari 7.1 or later
iOS Safari 8.1 or later
Android Android Browser 37 or later
Android Chrome 40 or later

Programmschnittstellen

CAD Import Module und Design Module

Windows® Windows® 7, Windows® 8, Windows® 8.1, Windows® 10. Vista ist auch unterstützt, aber die Funktionalität kann begrenzt sein.
Mac OS X® Mac OS X 10.9 oder höher.
Linux® Betriebssystem spezifische Voraussetzungen

Der Fileimport von NX™-Dateien ist nur unter den unterstützten Windows® oder Linux® Betriebssystemen verfügbar. Der Import der AutoCAD®, Inventor®, SOLIDWORKS® Dateiformate ist nur unter den unterstützten Windows® Betriebssystemen verfügbar.

Die Liste der unterstützten Dateiformate für CAD-Import und -Export finden Sie in der CAD Specification Chart.

LiveLink™ Produkte für CAD-Software

Die bidirektionale Interface-Funktionalität, des in der unteren Liste aufgeführten Produktangebots, ist nur für die Betriebssysteme Windows® 7, Windows® 8, Windows® 8.1 und Windows® 10 erhältlich, wenn diese zusammen mit dem COMSOL Client laufen. Für weitere enthaltene Funktionalitäten, wie den Fileimport und geometrische Operationen, sehen Sie in der CAD Import Module und Design Module-Tabelle nach.

LiveLink™ Kompatible Software
LiveLink™ for AutoCAD® AutoCAD® 2016 und 2017
LiveLink™ for Inventor® Inventor® 2016 und 2017
LiveLink™ for PTC® Creo® Parametric™ PTC® Creo® Parametric™ 2.0 und 3.0
LiveLink™ for PTC® Pro/ENGINEER® PTC® Pro/ENGINEER® Wildfire® 4.0 und 5.0 sowie PTC® Creo® Elements Pro 5.0
LiveLink™ for Revit® Revit® 2016 und 2017
LiveLink™ for Solid Edge® Solid Edge® ST7 und ST8
LiveLink™ for SOLIDWORKS® SOLIDWORKS® 2015 und 2016

File Import for CATIA® V5

Das File Import for CATIA® V5 Add-on für den CAD Import Module, Design Module und LiveLink™-Produkte für CAD ist nur für Windows® 7, Windows® 8, Windows® 8.1 und Windows® 10 erhältlich.

LiveLink™ for Excel®

LiveLink™ for Excel® ist mit Excel® 2007, 2010, 2013 und 2016 für Windows® kompatibel. Excel® 2010 Starter wird nicht unterstützt.

LiveLink™ for MATLAB®

LiveLink™ for MATLAB® ist auf allen Betriebssystemen kompatibel mit MATLAB® R2015b und R2016a. Für das Linux® Betriebssystem, sind die Programme xterm und csh erforderlich. Um eine COMSOL Anwendung mit MATLAB-Funktionen zu verbinden, wird einen Browser gebraucht, in dem diese ausgeführt wird. MATLAB und COMSOL Server-Programme müssen auf demselben Rechner installiert sein.

Hinweis: Diese Information wird zu Ihrem Nutzen zur Verfügung gestellt, soll jedoch nicht Ihre eigenen Untersuchungen ersetzen, welche Systemanforderungen für Ihre speziellen Anwendungen der COMSOL® Software oder anderer Software angemessen sind. Systeme und Hardware ändern sich regelmäßig, was einen Einfluss auf die Festlegung der für Sie geeigneten Systemvoraussetzungen haben kann.